Tischtennisbeläge frisch halten – So verpacken wir sie im Cocoon

Einblicke in die Produktion

So werden unsere Beläge im Cocoon verpackt


Tischtennisbeläge frisch halten

Deshalb verpacken wir unsere Beläge im Cocoon

Mit alten Belägen zu spielen macht absolut keinen Spaß! Man kann kein Tempo mehr aufbauen, von Spin ganz zu schweigen - wer kennt dieses Problem nicht.

Besonders ärgerlich ist es, wenn man neue Beläge kauft, die schon eine Ewigkeit im Laden auf Lager gelegen haben. Wenn Beläge zu lange gelagert werden, dann verlieren sie ihre ursprünglichen Spieleigenschaften, werden spröde und unbrauchbar.

Damit das bei unseren Belägen nicht passiert, haben wir uns Gedanken gemacht, wie man Tischtennisbeläge frisch halten kann wie am ersten Tag. Aus dieser Idee ist der COCOON entstanden, eine spezielle Verpackung, die Tischtennisbeläge frisch halten kann wie am ersten Tag - und das selbst über Jahre hinweg.

Das Geheimnis für frische Beläge

Luftdruck! Ganz einfach 😉 All unsere Beläge werden unter Luftdruck im COCOON verpackt - durch den erhöhten Druck können keine Gase aus dem Gummi entweichen, sodass die Beläge selbst bei langer Lagerung frisch bleiben und ihre Eigenschaften behalten.

Da viel spekuliert wurde, ob wir den COCOON mit Chemikalien befüllen, haben wir ein kurzes Video dazu gedreht. Alles reine Luft 🙂

 

Haben Sie weitere Tipps wie man Tischtennisbeläge frisch halten kann ?

Schreiben sie uns einfach unten in die Kommentare - Wir freuen uns über Anregungen!

Posted on Schreib einen Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.