Furnieraufbau Z-Carbon Speed


unser schnellstes Tischtennis-Holz

Z-Carbon Speed


Z-Carbon Speed - Unser schnellstes Offensivholz

Das Z-CARBON Speed ist das schnellste und härtestes Tischtennis-Holz, das wir im Sortiment haben. Es ist für Spieler gedacht, die ein extrem hohes Tempo spielen und die nötige Übung haben, um ein so hartes Holz zu beherrschen. Dieses Holz ist ideal geeignet für sehr schnelle und harte Topspins, druckvolles Schussspiel und gefährliche Konter. Definitiv kein Holz für Anfänger!

Furnieraufbau Z-Carbon Speed extrem schnelle und hartes Tischtennisholz mit Carbonfaser

Was sind die Eigenschaften des Z-Carbon Speed?

  • extrem hohes Tempo - das schnellste Tischtennisholz in unserem Sortiment
  • harter Ballanschlag
  • schwer zu kontrollieren, daher nicht für Anfänger geeignet
  • nicht so steif wie reine Carbon-Hölzer
  • in Kombination mit harten Belägen eine Wunderwaffe

Spieleigenschaften - Z-Carbon Speed

  • Holz: Z-Carbon Speed
    • Außenfurnier: 0,8 mm Fichte
    • Kunstfaser Z-Carbon
    • Zwischenlage: 1,0 mm Kiri
    • Kernfurnier: 2,0 mm Kiri
    • Blattstärke: ca. 6,2 mm
  • Schichten: 5-lagiges Holz +2x Kunstfaser
  • Kunstfasern: Z-Carbon in Aussenlage
  • Spieltyp: Offensivholz
  • Tempo: extrem hoch
  • Härte: extrem  hart
  • Kontrolle: sehr niedrig


Wie unterscheiden sich die Blattgrößen im Vergleich zu Gr. M? 

Blattgröße S

  • noch schneller als Gr. M
  • ein klein wenig härter als Gr. M
  • sehr schwer zu kontrollieren
  • nur für erfahrene Spieler, die eine schnelle Schlagbewegung beherrschen
  • gut geeignet für Spieler, die kompomisslos angreifen


Blattgröße S

  • noch schneller als Gr. M
  • ein klein wenig härter als Gr. M
  • sehr schwer zu kontrollieren
  • nur für erfahrene Spieler, die eine schnelle Schlagbewegung beherrschen
  • gut geeignet für Spieler, die kompomisslos angreifen


Blattgröße L

  • etwas langsamer als Gr. M
  • dafür etwas besser zu kontrollieren
  • dennoch ein sehr schnelles Offensivholz
  • das vergrößerte Schlägerblatt bietet mehr Sicherheit, auch wenn man den Ball mal nicht sauber trifft
  • durch die Faserverstärkung gut für schnelles Block-, Schuss-, und Konterspiel


Blattgröße DEF

  • auch in dieser Blattgröße noch sehr schnell, daher nicht für Defensiv-Spieler geeignet
  • wer gerne schnell und nah am Tisch blockt und Kontert und dabei ein vergrößertes Schlägerblatt bevorzugt, ist hiermit allerdings gut bedient


Was genau ist Z-Carbon und was bewirkt es?

Z-Carbon-Gewebe ist eine Hochleistungs-Kunstfaser, die in verschiedenen Bereichen wie z.B. im Motorsport eingesetzt wird. Das Besondere an der Faser ist die extrem hohe Stabilität in Kombination mit dem geringen Gewicht.

Bezogen auf den Tischtennis-Schläger bedeutet das, dass man dem Holz eine enorme Stabilität bzw. Härte verleihen kann, ohne dass Gewicht sonderlich zu erhöhen. 
Je härter ein Tischtennis-Holz ist, desto schneller prallt der Ball vom Holz ab und nimmt dementsprechend viel Tempo mit.

 

"Carbon-Gewebe allein wird von einigen Spielern als sehr steif empfunden - das Gemisch aus Kunstfasern und Carbon hingegen ist zwar fest, bleibt dabei aber sehr elastisch.

Deshalb wird es gerne in Fahrzeugen zur Schockabsorbierung oder im Sportbereich z.B. im Snowboard-Bau verwendet. "

"Um das extrem hohe Tempo und das harte Spielgefühl zu erreichen, haben wir beim Z-Carbon Speed die Kunstfasern direkt unter das Deckfurnier gelegt. Je weiter außen die Fasern liegen, desto schneller und härter wird ein Tischtennisholz"

DIE FURNIERKOMBINATION MACHT DEN UNTERSCHIED

Die Verwendung von HiTec-Fasern allein macht noch kein gutes Tischtennis-Holz aus, genauso wichtig ist die geschickte Kombination von passenden Holzsorten und Furnier-Stärken.

Beim Z-CARBON SPEED liegt das Kunstfaser-Gewebe aussen direkt unter der relativ dicken Deckschicht aus Fichte.
Aussenliegende Fasern verstärken das harte Spielgefühl und sorgen für noch mehr Tempo.


Wem diese Kombination zu schnell und hart ist, der sollte sich das Z-CARBON anschauen: bei diesem Holz liegen die Kunstfasern direkt auf dem Kernfurnier und werden von der Zwischenlage und dem Außenfurnier abgedeckt. Das 'entschärft' dieses Holz ein wenig und verleiht ihm ein weicheres Spielgefühl.

Unterschied zwischen Z-Carbon und Z-Carbon Speed

Querschnitt durch die Tischtennishölzer Z-Carbon und Z-Carbon Speed von Soulspin

 

 

Z-Carbon Speed kaufen

Wenn das Z-Carbon Speed das passende Holz für Sie ist, gibt es zwei Möglichkeiten:

Eigenes Holz konfigurieren

Sie konfigurieren ihr eigenes Z-CARBON-SPEED in unserem Konfigurator und passen die Blattgröße, Griffform und das Design nach ihren Vorstellungen an


SELBST KONFIGURIEREN 

Oder Sie schauen sich unsere vorkonfigurierten Hölzer an, bei denen das Z-CARBON SPEED verbaut wurde:

  • Das ROOTS 9 hat einen besonderen, geraden Griff, der sich super zum schnellen Drehen eignet.
  • Die Hölzer der BASIC-Serie haben ganz klassische gerade bzw. konkave Griffe

ZUM SHOP 

Vorkonfigurierte Hölzer, bei denen die Holzsorte Z-Carbon Speed verwendet wurde: